Wie werden Basen miteinander gemischt,
um die gewünschte Nikotinstärke zu erhalten ?


Dazu gibt es folgende Formel:

Gewünschte Menge Base
Nikotingehalt ./. gewünschter Nikotingehalt

 Beispiel:

500 ml Base mit 0mg Nikotin
20 / 6

Ergebnis: 150 ml.

Sie benötigen also 150 ml Base mit 20 mg Nikotin, um 500 ml Base mit 0 mg Nikotin auf 6 mg Nikotin zu mischen.

Alles klar?

Sie können selbst mit Hilfe einer Excel-Datei alle beliebigen Mischungen kalkulieren.

Hier ist der Link zur Datei:  Basen-Rechner

Wir haben für Sie schon mal einige Beispiele berechnet:

Menge Base in
0 mg
Nikotingehalt
10 ml Base
in mg
Zielstärke
in mg Nikotin
Benötigte
ml-Menge
an 20 ml Base
Anz. Flaschen
20 mg Nikotin
500201,537,53,8
500203,0757,5
500206,015015,0
500209,022522,5
5002012,030030,0
250201,518,751,9
250203,037,53,8
250206,0757,5
250209,0112,511,3
2502012,015015,0